Es ist über CSS möglich, einen eigenen Hintergrund für eine WebOS Anwendung zu setzen.

Dazu muss einfach die Klasse „palm-default“ des body-Tags überschrieben werden.

Soll nur eine bestimmte Scene mit einem eigenen Hintergrundbild versehen werden (z. B. die mit dem Namen „start“), so muss einfach für das Element „#mojo-scene-start-scene-scroller“ ein neuer Hintegrund definiert werden. Das Wort „start“ muss natürlich immer durch dem Namen der gewünschten Scene ersetzt werden.

body.palm-default {
    background: url('../images/background.png') top left no-repeat;
    z-index: -1;
    position: fixed;
    top: 0;
    left: 0;
    height: 480px;
    width: 320px;
}
 
#mojo-scene-start-scene-scroller {
    background: url('../images/start.png') top left no-repeat;
}

Alternativ kann auch direkt über JavaScript das Hintergrundbild dynamisch gesetzt werden

$$('body')[0].style.backgroundImage = 'url("/media/internal/wallpaper/background.jpg")';

    //oder

this.controller.document.getElementsByTagName("body")[0].style.backgroundImage = 'url("/media/internal/wallpaper/background.jpg")';
Eigener Hintergrund für eine App oder Scene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.