Die iOS Version 5.0 für das iPhone und iPad brachte einige neue interessante Features mit sich. Eine nette Möglichkeit auf neue Benachrichtigungen aufmerksam gemacht zu werden ist, das LED-Blitzlicht der Kamera blinken zu lassen.

Das Hinweis-Signal war in der iOS Version 5.0 noch den SMS- und E-Mail-Benachrichtigungen vorbehalten. Seit iOS 5.1 funktioniert dies aber auch bei einem eingehenden Anruf, einer neuen Nachricht, dem Wecker und sonstigen Push-Benachrichtigungen. Nicht nur für hörgeschädigte Nutzer ist diese Funktion sinnvoll, da auch bei stillgeschaltetem Telefon ohne Vibrations-Signal das Blitzlicht aktiviert wird. Somit kann diese Funktion auch in unterschiedlichen Situationen sinnvoll eingesetzt werden.

Die Funktion kann ganz einfach in den Einstellungen der Bedienungshilfen aktiviert werden.

Dazu unter
„Einstellungen -> Allgemein -> Bedienungshilfen“
die Option
„LED-Blitz bei Hinweisen“
aktivieren.

Leider funktioniert diese Erweiterung natürlich erst ab dem iPhone 4, da die Vorgänger keinen Kamera-Blitz eingebaut haben.

iPhone LED-Blitzlicht bei Push-Benachrichtigungen, Anrufen oder SMS blinken lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.