Mit iOS6 führte Apple die Smart App Banner ein. Dies sind kleine Werbebanner, die auf eine vorhandene native iOS-App hinweisen. Sie werden aber nur auf mobilen Webseiten angezeigt, wenn die Seite über den Browser in iOS6 augerufen wird.

Ist die App noch nicht installiert, kann die App-Seite vom iTunes Store durch einen Klick auf das Banner geöffnet werden.

Sollte diese bereits installiert sein, wird bei einem Klick auf den Banner die App direkt geöffnet.


In HTML-Seite einbinden

Alles was man tun muss, ist es einen META-TAG mit den Namen „apple-itunes-app“ in den Header-Bereich der Webseite einzubinden.

 <!DOCTYPE html>
 <html>
   <head>
     <meta name="apple-itunes-app" content="app-id=284815942"/>
   </head>
   <body´></body>
  </html>

Der META-TAG erlaubt im Attribut „content“ bis zu 3 weitere Parameter, wobei einige davon optional sind.

  • app-id (Pflicht): 9-stellige App-ID aus dem App-Store
  • affiliate-data (optional): Affiliate-Code für iTunes-Verkäufe
  • app-argument (optional): Übergabe von Informationen an die App (z.B. Sessionparameter, ein Navigationspfad, etc.)

Beispiel: content=“app-id=%APP_ID%, affiliate-data=%APP_AFFI%, app-argument=%APP_ARGS%

Hinweis:
Die App-ID lässt sich direkt aus der URL der App im iTunes Store herauslesen.

https://itunes.apple.com/us/app/google-search/id284815942

Dabei sind nur die Zahlen nach /id… entscheidend.
Diese URLs können auch einfach über den Apple Link Maker herausgefunden werden.

Weitere Infos unter: Promoting Apps with Smart App Banners

Smart App Banner: App-Werbebanner in die eigene Webseite einbinden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.